Youngtimer Show 2018

Die Youngtimer Show ist das Treffen für Blechliebhaber der Fahrzeuge bis Baujahr 1998. Auch in 2018 bietet die Veranstaltung erneut ein Podium für den Benzingesteuerten Austausch unter Gleichgesinnten. Die Showbühne mit Fahrzeugpräsentation ist markanter und unterhaltsamer Programmpunkt. Und zu jeder Show gibt es das "Y" als Pokal für echte Siegertypen. 

Kontakt / Presse:

Dirk Krühler
info[at]kw-konzept.de
0209 / 361683-21

Ein Wochenende im Zeichen des "Y"

Die Youngtimer Show präsentierte erstmalig am Samstag und Sonntag das bunte Programm für alle Fahrzeuge der Baujahre bis 1997. Über 2.000 bunte Kultkarren versammelten sich auf dem Gelände der Zeche Ewald und glänzten im Licht der strahlenden Sonne. An der Showbühne präsentierte Moderator Clemens Verley die einzelnen Fahrzeuge und Modelle der Teilnehmer. Interessante Geschichten, besondere Ausstattungen und merkwürdige Modelle präsentierte Clemens in unterhaltsamer Art. Begleitet wurde die Showtime der Youngtimer durch die richtigen Hits der 80er Jahre von DJ Tobi. 

Erstmalig vergab die prominent besetzte Jury die „Siegertypen“ Sticker. Wer einen solchen auf seinem Fahrzeug entdeckte, der durfte sich am Nachmittag über einen sehr stylischen Pokal freuen. Der Pokal war aus gelben Acrylglas in Form des „Y“ gefräst und damit ein absolutes Unikat – ebenso wir der Youngtimer selbst. Zur prominenten Jury gehörten u.a. Veranstalter Dirk Krühler, Moderator Clemens Verley, TV Gesicht Lance David Arnold und die Szene Kenner Georg Schöttker bekannt als „Der Sauerländer“ und K.A.W Fahrwerke Chef Andreas Wiegel. Jeder von Ihnen konnte seine Favoriten ausloben und zur Pokalverleihung schicken. Das Konzept ging auf und unterhielt Teilnehmer, Besucher und auch die Jury selbst.  Am Ende wurde eine bunte Mischung aus Golf 1 GTI, Porsche 911, Mercedes Benz T-Modell, Opel Kadett Karavan, VW T1 Bus, Audi 90 und weiteren geehrt. Mit einem Mercedes Benz Übertragungs-Bus schafften es sogar Exoten schafften es auf den schwarz-weiß karierten Siegerteppich.

Einen roten VW Polo ersteigerte ein begeisterte Youngtimer Fan im Rahmen der Aktion „Dein Y“ bei 1 Euro ging es los bei 800 bekam der Ennepetaler den Zuschlag und freute sich über einen soliden Youngtimer. Im Angebot standen darüber hinaus das ganze Wochenende weitere Modelle auf der Jungen Meile. 

Natürlich gab es auch leckeres zu essen und gekühlte Getränke. Somit konnte das gesamte Wochenende alle Fans und Freunde von echten Youngtimern auf vier und zwei Rädern rundum begeistern. Jetzt laufen die Saisonkennzeichen aus, die Youngtimer gehen in den verdienten Winterpause und 2018 heißt es dann garantiert wieder „Herzlich Willkommen zur Youngtimer-Show“.  

Hol Dir Dein Shirt mit dem Y

Das T-Shirt zur YTS bekommst Du am Wochenende am Y-Zelt.

Was kostet das? 5,00 Euro !!!

Junge Meile

Neu und nur zur Youngtimer-Show. Die *Junge Meile* ist das exklusive Verkaufsareal nur für Youngtimer bis Baujahr 1997.Bereits am Samstag abend stehen die Schnäppchen bewacht auf dem Areal. Das Team von Classic Analytics steht als Pate der *Jungen Meile* bereit und bietet Schnellgutachten als *99er* an.

Für Verkäufer ist der Stellplatz auf der *Jungen Meile* kostenlos inkl. Verkaufsschild. Ein Top-Angebot! Denn einen Youngtimer verkaufst Du am besten "Live und in Farbe". Anmeldungen jetzt per Email unter info[at]kw-konzept.de Stichwort: Junge Meile.

Programm

  • Fahrzeug-Prämierungen durch unsere Fachjury
  • Pokalvergabe an die Jahrgangsbesten 
  • Y - Shirts
  • Moderierte Fahrzeugpräsentationen auf dem Roten Teppich vor der Bühne
  • Hits von 70 - 97 vom DJ
  • Junge-Meile
  • Dein Y
  • Kinderprogramm
  • Für das leibliche Wohl: Kaffee, Cola und die Bratwurst
  • …und der unvergessene Ausblick vom Aufstieg der Halde Hoheward

Preise

Das Ticket zur Youngtimer Show kostet am Samstag und am Sonntag jeweils 10 € pro PKW!

Für Besucher ("Fußgänger") ist der Zutritt zum Veranstaltungsgelände kostenlos! 

Das Parken außerhalb des Eventgeländes ist ebenfalls kostenlos!